Geplante Veranstaltungen

  

ZÜRICH
Am Mittwoch 06.11.2019 von 13.15-13.45 Uhr und 16.00-16.30 Uhr finden in der Klinik für Alterspsychiatrie der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich zwei Miniworkshops für alle interessierten Mitarbeitenden des Klinikums statt. Im Fokus steht das Erlebnis, ohne musikalische Vorkenntnisse oder Leistungsgedanken Trommeln und Rhythmusinstrumente auszuprobieren und innert Sekunden mit anderen in ein Zusammenspiel zu finden (Organisation: Rahel Roth und Lotti Müller).

Das Nachfolgende stand auf der Einladung für die Kollegen:
Trommeln und Trommelspiel werden oft konnotiert mit Aggression, Anspannung und Lärm.
Es gibt aber diverse andere Qualitäten zu erleben:

Spielfreude
Entspannung
Strukturierung, Ordnung, Halt
Tempo und Langsamkeit
Wiederholung, Zuverlässigkeit
Regelmässigkeit
Flow
Groove

BASEL
In den UPK Basel wird es am 15. November einen Tag der offenen Tür für die Klinikmitarbeiter mit Infostand, Gruppenimprovisationen und Klangliegenselbsterfahrung geben (Organisation: Susanne Korn, Mitwirkung: Anne Schnell, Daniela Odermatt-Schlichtig, Ulrike Fässler).

BERN
Sonntag, 24. November, Tag der Offenen Tür für das breite Publikum in den SONO-Praxisräumlichkeiten, Rosenweg 37, 3007 Bern

Vortrag zum Thema «Musiktherapie zur Reduktion von Stress» mit Gruppen-Instrumental- und Singimprovisationen, Traumleier- und Klangliegenselbsterfahrung, musikgeleiteter Meditation.

Abschluss: Zeit für Fragen, anschliessend Apéro, Kuchen und Getränke (Organisation: Diana Ramette-Schneider).

 

zurück